Audioreportagen & Interviews

Radtouren durch Ungarns Hauptstadt

Budapest ist als Stadt der Bäder weltberühmt - immer mehr Gäste lernen sie auch als Stadt der Räder kennen. Geführte Fahrradtouren bringen Zweiradfans eine noch unbekannte Seite der Hauptstadt auf sportliche Art näher. Abseits der verkehrsreichen Straßen laden Guides auf unterschiedlichen Touren zur Entdeckung ruhiger Ecken der Donaustadt ein, ohne die wichtigsten Highlights auszulassen. Gerade im milden Herbstwetter sind Radtouren durch das "Paris des Ostens" eine beliebte Art, die Stadt (neu) zu entdecken.

Weiterlesen...

Feste in Ungarn

Immer im Spätsommer „glühen“ die Felder rund um das ungarische Barockstädtchen Kalocsa an der mittleren Donau. Die Häuser von Kalosca leuchten aber auch im tiefen Rot, weil nämlich überall auf Schnüren Paprikazöpfe trocknen. Ein besonderes Erlebnis für Einheimische und Gäste ist jedes Jahr die Paprikaernte in Kalocsa, die in den „Paprikatagen“ im September ihren Höhepunkt findet.

Weiterlesen...

Donau - Fahrt von Esztergom nach Budapest

In der ungarischen Stadt Esztergom beginnt oder endet - je nachdem von welcher Richtung man es betrachten möchte - das Donauknie, eine der reizvollsten Landschaften Ungarns. Von Esztergom bis fast nach Budapest reicht die Region. Zwischen 600 und 700 Meter hohen Bergen bahnt sich hier die Donau ihren Lauf. Das Ufer säumen dichte Wälder, bizarre Felsen, hübsche Dörfer und kleine Städte, die von der wechselhaften Geschichte dieses Landstrichs zeugen.

Weiterlesen...

Ungarischer Schnaps: "Destillat der Sonne"

In Ungarn kann man so einiges einnehmen und trinken. Nicht immer ist die Grenze zwischen Schnaps und Medizin klar zu ziehen. Wir haben ein paar besondere Tropfen zusammengetragen. Zum Beispiel Unicum. Unicum ist scheinbar pechschwarz, dabei gallebitter und bei den Ungarn sehr beliebt. Für Bitter-Fans ist es purer Genuss, andere lassen es beim Nippen.

Weiterlesen...

Mit der Kindereisenbahn durch Budapest

Budapest können Besucher auch per Eisenbahn entdecken. Es ist keine gewöhnliche Eisenbahnfahrt. Die Besonderheit: Die Eisenbahner sind nur zwischen 10 und 14 Jahre alt. Sie agieren selbständig als Fahrkartenverkäufer, Schaffner oder Fahrdienstleiter und werden dabei von Erwachsenen nur beaufsichtigt. Für die elf Kilometer lange Strecke braucht die Schmalspurbahn knapp 50 Minuten.

Weiterlesen...

Das Wurstfest von Békéscaba

In der südungarischen Bezirksstadt Békéscsaba (sprich: Beekeschabba) dreht sich vieles um die Wurst. Gefeiert wird jedes Jahr ein viertägiges kulnarisches Fest. Im Mittelpunkt steht die Csabaer Wurst (sprich: Schabbaer). Die Wurst ist eine Spezialität der Südlichen Tiefebene und inzwischen auch außerhalb Ungarns bekannt. Das viertägige Wurstfest gehört zu den beliebtesten Volksfesten Ungarns. Über 100 Teams wetteiferen stets um die beste Zubereitung der mit Paprika, Kümmel und Knoblauch gewürzten Wurst.

Weiterlesen...

Die Weinregion Buda-Etyek

Südlich von Budapest befindet sich eines der wichtigsten Weinanbaugebiete Ungarns. Die Budaer Hügellandschaft war schon im Mittelalter ein berühmtes Weinanbaugebiet und ist heute Teil der Weinregion Buda-Etyek. Der Boden in dieser Gegend besteht hauptsächlich aus Dolomitgestein mit verschiedenen Ablagerungen, vor allem Löss, Mergel und Fließsand. Berühmt sind die in den Stein gehauenen Weinkeller von Etyek, die auch in vielen ungarischen Filmen als Kulisse dienten.

Weiterlesen...

Architektur in Budapest

Früher galt Budapest als das Industriezentrum Ungarns. Fabriken und Reparaturwerkstätten für Schiffe, Eisenbahnen und Motoren bestimmten das Bild, häufig mitten im Stadtzentrum oder sogar innerhalb der Wohnviertel angesiedelt. Diese Zeiten sind auch in Ungarns Hauptsstadt vorbei: An die Stelle von Industriehallen rückten in den letzten Jahren in Pest wie in Buda gleichermaßen Einkaufs-, Vergnügungs- und Wohnzentren.

Weiterlesen...

Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber

HolidayRadio.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur.

HolidayRadio.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2013. Alle Rechte vorbehalten.