Audioreportagen & Interviews

(Audio) Sex der Coco de Mer auf den Seychellen

Onur ist ein frisch gebackener Ingenieur aus München, der die Seychellen erstmals mit Freunden besucht hat. Im Nationalparkgebiet im Vallée de Mai auf der Insel Praslin erläutert er seine Variante der Befruchtung der „Coco de Mer“ – der besonderen Kokosnuss, die auf den Seychellen ein Nationalsymbol ist. 

Sie wiegt über 20 Kilogramm, hat die Form einer weiblichen Hüfte und kostet mitunter ein paar hundert Euro. Das gewichtige „Mitbringsel“ und botanische Kuriosum gedeiht nur auf den Inseln Praslin und Curiseuse. Rund 25 Jahre dauert es, bis ein solcher Kokosnuss-Baum Früchte trägt. Daher dürfen auch nur maximal 2.000 Stück pro Jahr an Touristen verkauft werden. Wissenschaftler gehen davon aus, dass die Coco de Mer bis zu 400 Jahre alt werden kann. Lange galt sie als Symbol für Reichtum und Wohlstand, Weiblichkeit strahlt sie noch heute aus.

Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber

HolidayRadio.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur.

HolidayRadio.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2013. Alle Rechte vorbehalten.