Audioreportagen & Interviews

Mongolei: Die Hauptstadt Ulan Bator

Ob Ulan Bator schön und sehenswert ist, ist unter Besuchern umstritten. Nun ja, ein Reisebuchautor schreibt, dass sich der Charme der Stadt einem Fremden erst erschließt, wenn man nach Tagen oder Wochen aus der Steppe zurückkehrt und einen der Umstand von fließend kaltem und warmen Wasser in Entzücken versetzt.

Weiterlesen...

Die Tierwelt der Mongolei

In der Mongolei heißt es, in der Steppe sei man ohne Pferd nur ein halber Mensch. Das Pferd spielt in der Tat eine wichtige Rolle bei den Nomaden. Kein Wunder in einem Land mit nur wenigen Straßen.

Weiterlesen...

Mongolei: die vergorene Stutenmilch Airag

Das Zeugs fördert die Verdauung. Schneller als manch einer rennen kann. Für diesen besonderen Durchfall haben die Mongolen einen besonderen Namen. Sie nennen es Gujilgech übersetzt „er lässt mich laufen“. Okay, wir nehmen den Begriff Zeugs zurück und ersetzen ihn durch Airag. So heißt nämlich das Getränk der Mongolen, die vergorene Stutenmilch.

Weiterlesen...

Ringen, der Nationalsport der Mongolen

Merkwürdig knapp bekleidete Männer suhlen sich im Steppengras. Sie üben nur, bekleidet mit Lederstiefeln, knappen Höschen und genauso knapp geschnittenen Jäckchen, mit freier Brust, aber langen Ärmeln.

Weiterlesen...

Mongolei: Die Jurte der Nomaden

Wenn Sie einen Mongolen nach seiner Heimat fragen, so zeigt er höchstwahrscheinlich auf sein Zelt, die Jurte. Das Zelt ist Haus und Heimat zugleich. Noch heute sind die meisten Mongolen Nomaden.

Weiterlesen...

Die landschaftliche Vielfalt der Mongolei

Touristen, die die Mongolei bereisen, sind oft von der landschaftlichen Vielfalt überrascht. Schon bei der Ankunft in Ulan Bator fallen die umfangreichen Wälder an den Hängen der umliegenden Gebirge auf. Die Steppe, die das Bild von der Mongolei im Ausland geprägt hat, finden Besucher selbstverständlich auch, aber eben nicht nur.

Weiterlesen...

Mongolei: Das Nadaam-Fest

Die vielleicht schönste Reisezeit für die Mongolei ist der Juli. Das liegt nicht nur am Wetter, sondern auch am wichtigsten Fest der Mongolen, das immer vom 11. bis 13. Juli stattfindet, das Nadaam-Fest.

Weiterlesen...

Mongolei: Die Ruinenstadt Karakorum

Knapp 400 Kilometer westlich von Ulan Bator liegt eine der größten Attraktionen der Mongolei. Mitten in der Steppe befindet sich das lamaistische Kloster Erdene Zuu.

Weiterlesen...

Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber

HolidayRadio.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur.

HolidayRadio.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2013. Alle Rechte vorbehalten.