Audioreportagen & Interviews

(Audio) Interviews & Reportagen - Hongkong

84345lpeakSie ist eine der quirligen Wirtschafts- und Touristenmetropolen Asiens: Hongkong. Eine Reise nach H K wie die Hongkonger Ihre Stadt nennen, lohnt sich aber nicht nur zum Einkaufen. Unternehmen Sie eine akustische Reise in die Metropole Chinas. Wir berichten in Reportagen & Interviews über die Sehenswürdigkeiten, über kulinarische Spezialitäten, über das grüne Hinterland, sowie Ausflüge auf benachbarte Inseln. 

Wir starten mit Hongkong in einsdreißig, natürlich viel zu kurz, um alles vorzustellen, aber für den ersten Eindruck ist es ein guter Einstieg. Hans Günther Meurer gibt einen kurzen Überblick: 

Audio & Radiobeitrag aus Hongkong: Einstieg

  • Morgens sind sie allgegenwärtig, praktizieren Tai Chi, sammeln Kraft für den Tag. Die Wunderwaffe gegen Stress und Krankheiten. Tai Chi ist die Kunst der langsamen Bewegungen, um Körper und Seel in den Griff zu bekommen. Hören Sie die Reportage von Hans Günther Meurer:

Audio & Radiobeitrag aus Hongkong über Tai Chi

  • Money First, Hongkongs Wirtschaft ist besonders, wer sich an bestimmte Regeln hält, kann in Hongkong glücklich und reich werden. Christiane Boehmke berichtet über die Besonderheiten der Sonderwirtschaftszone: 

Audio & Radiobeitrag über Sonderwirtschaftszone

  • Moderne chinesische Medizin setzt auf das Geheimnis der Kräuter und westliche Heilmethoden. Der Besuch bei einem "Herbalist", einem Kräuterdoktor, ist ein wahres Erlebnis, sagt Hans Günther Meurer:

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Kräutermedizin

  • Das Nachtleben von Hongkong ist besonders. Wenn das letzte Licht in den Wolkenkratzern im Central District ausgeht, fängt das Leben in den Straßen in Lan Kwai Fong gerade erst an. Grelle Discos, heiße Bars, Szene-Restaurants. Hans Günther Meurer ist eingetaucht ins Nachtleben der Mega-Metropole: 

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Nachtleben

  • Hauptsache man glaubt an irgendetwas in Hongkong. Ganz oben steht in Hongkong die Toleranz. Tempel haben ihren Platz im Meer der Wolkenkratzer. Glauben und Aberglauben liegen in der Millionenstadt dicht beieinander:
  • index.php/component/content/article/483-asien-ozeanien/hongkongaudios/2220-audio-reportage-a-podcast-aus-hongkong-ueber-dim-sum.html

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Aberglaube

  • Hongkong ist mehr als nur eine Shoppingmetropole. Orchester von internationalem Rang, spannende Museen und entspannendes Entertainment - wer sucht, der findet schnell in Hongkong. Aber die lebendigste Kultur zeigt sich auf den Straßen: 

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Shopping

  • Die Briten konnten mit der China-Oper nichts anfangen. aber seit der Unabhängigkeit blüht sie wieder auf. Die schrägen Töne sind jetzt wieder öfter zu hören. Und wer aus der Fraktion der Unwissenden kommt, für den gibt es auf der Leinwand erklärende Untertitel. Eine Reportage aus Hongkong von Christiane Boehmke:

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über die chinesische Oper

  • Feng Shui-Master sind in Hongkong begehrte Leute. Ihren guten Rat in die Tat umzusetzen, kostet Geld, viel Geld. Manch einer investiert so seinen letzten Dollar - und wird Millionär, weil er fortan in Eintracht mit "Wind" und "Wasser lebt. 

 Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Feng Shui

  • It´s Teetime. Der wahre Genießer reicht dem Kellner beim Dinner seinen eigenen Jasmin-Tee. Anbaugebiet, Jahrgang, Ausleseverfahren - im Westen liegt der Geist im Wein, im Osten im Tee. Und im Preis hängt Hongkong Europa locke ab: Bis zu 100.000 Euro werden pro Kilo verlangt. Christiane Boehmke war Tee trinken.

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Tee

  • Hongkong-Chinesen sind gesellige Menschen, man trifft sich mit Freunden und Verwandten. Aber nur in Restaurants- Die Wohnugn ist tabu - und viel zu kleine, um Gäste zu empfangen. 40 Quadratmeter für vier Personen. Hans Günther Meuerer durfte eine typische Durchschnittsfamilie Hongkongs zu Hause besuchen: 

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Wohnungsprobleme

  • Mode ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Hongkong. Besonders lohnenswert sind Maßschneider. Stoff aussuchen, Maß nehmen, später dann die Anprobe. Was hierzulande teuer und aufwändig ist - ist in Hongkong dagegen ein echter Spaß, berichtet Hans Günther Meurer.

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Mode

  • Hongkong, das ist nicht eine sondern 234 teils unbewohnte Inseln sowie das gesamte Hinterland der Halbinsel bis an die chinesische Grenze. Die New Territories sind das Refugium der Stille für die lärmgewohnten Stadtbewohner.  

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über New Territories

  • Mittags um 12 ist in Hongkong Dim Sum-Zeit. Man muss es einfach probiert haben, wenn man in Hongkong ist. Die asiatischen petits fours sind für westliche Gaumen eine geschmackliche Wundertüte - serviert in Bambuskörben. Hans Günther Meurer war essen und beschreibt, was Dim Sum sind: 

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Dim Sum 

  • Ob eine Garküche in den Gassen oder das Nobel-Restaurant im Central-District - kulinarisch ist Hongkong ein atemberaubender Schmelztiegel. Die Küchen Asiens machen Essen zu einem unnachahmlichen Erlebnis: 

Audio-Reportage & Podcasts aus Hongkong über Kulinarisches

  • Straßenmärkte gibt es jeden Tag, bunt und schrill, aber nie hektisch. Ob Designeruhren oder Markenjeans - auf dem Ladies - oder dem Nachtmarkt ist alles zu haben, zu unglaublichen Preisen. Handeln gehört natürlich dazu. Hans Günther Meurer war zum Beispiel auf dem Temple-Street-Nightmarket unterwegs. Doch das ist nicht der einzige Markt. Besuchen Sie doch den Vogelmarkt, berichtet Hans Günther Meurer:

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Shopping

  • Der Pferderennsport bringt Hongkongs Blut in Wallung. Der Hongkong Jockey Club ist der größte Wirtschaftsfaktor der Stadt. Wetten gehört zum guten Ruf - kein Wunder, bei Gewinnchancen in zweistelliger Millionenhöhe. 

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Pferdesport

  • Wohin mit den Menschen? 60.000 Chinesen dürfen pro Jahr aus China nach Hongkong übersiedeln. Die Stadt wächst in den Himmel. Wohnraum ist knapp und teuer. Besondere Lösungen müssen gefunden werden. 

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über Wohnungsprobleme

  • Wie sieht die Zukunft Hongkongs aus, nach der Rückgabe der britische Kronkolonie am 30.6.1997?

Audio-Reportage & Podcast aus Hongkong über die Zukunft

  • Wie lebt es sich als Deutscher oder Deutsche in Hongkong. Ein Interview mit dem deutschen Journalisten Hans Oberländer:

 Audio-Interview & Podcast aus Hongkong über Deutsche in Hongkong

  • Über Wohnen in Hongkong, Fettnäppchen und Aberglaube sprach Ulf Hoffmann mit Inken Olin, die jahrelang in Hongkong gelebt hat: 

Audio-Interview & Podcast aus Hongkong über Fettnäppchen

  • Von Hongkong aus betreibt Animals Asia ihre Arbeit zu Rettung der Mondbären in China. Mit der Tierschützerin Gill Robertson sprach Ulf Hoffmann:

Audio & Interview aus Hongkong über Rettung der Mondbären

  • Wer mehr Infos über Hongkong haben möchte, wendet sich am besten an das Hongkong Tourist Board in Frankfurt. Dieter Jakobs im Interview mit Ulf Hoffmann, über Preise, Flugzeiten und die beste Reisezeit: 

Audio-Interview über die beste Reisezeit für Hongkong

  • Weitere Informationen zu Hongkong gibt Anette Wendel-Menke: 

 Audio-Interview über Hongkong - Tipps vom Touristboard

 

 

Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber

Ähnliche Beiträge

HolidayRadio.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur.

HolidayRadio.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2013. Alle Rechte vorbehalten.