Audioreportagen & Interviews

Das Abraham Lincoln Presidental Library and Museum in Springfield/Illinois

Die Abraham Lincoln Presidential Library & Museum (ALPLM) in Springfield,
der Hauptstadt des US-Bundesstaates Illinois, ist eine der beliebtesten Präsidentenbibliotheken
Amerikas. Mehr als 400.000 Besucher kommen jährlich in diese Forschungs- und
Museumsbibliothek. Sie besitzt über 46.000 Originaldokumente zum Leben Abraham Lincolns, dem
16. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, und beherbergt mehr als zwölf Millionen
Dokumente, Bücher und Gegenstände zur Geschichte Illinois. Im April 2005 eröffnet, ist das ALPLM
ein Juwel moderner Museumskonzeption und Wahrzeichen der Stadt Springfield. Neben der
umfangreichen Bibliothek präsentiert das Museum zahlreiche Ausstellungsstücke und glänzt mit
modernster Technik. Interaktive Räume führen die Besucher auf eine virtuelle Zeitreise ins 19.
Jahrhundert. Die Bandbreite der ausgestellten Stücke zum Thema „Abraham Lincoln“ ist groß: Sie
reicht vom Geschirr, das die Präsidentengattin, Mary Todd, im Weißen Haus bei Staatsempfängen
nutzte, bis Lincolns Proklamation für das Ende der Sklaverei.
Abraham Lincoln (1809 – 1865) genießt bis heute höchstes Ansehen und ungebrochene Popularität
unter den Amerikanern. Zu den größten Taten Lincolns zählt die Abschaffung der Sklaverei. Durch
die ALPLM ehrt der Bundesstaat Illinois den beliebten Präsidenten, der 1837 nach Springfield
gezogen war und dort als Anwalt arbeitete, bis er 1861 als erster Republikaner ins Weiße Haus
einzog.
Das Museum der ALPLM hat von Montag bis Sonntag von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Erwachsene bezahlen für einen Besuch zehn US-Dollar Eintritt. www.alplm.org

(Audio) Interviews & Reportagen - Illinois & Chicago

Illinois, dieser vergleichsweise kleine Bundesstaat, ist durch die US-Präsidentschaft von Barack Obama bekannter geworden. Doch Illinois ist mehr als nur Chicago, das an der Westseite des Michigan-Lakes liegt. Gehen Sie mit HolidayRadio.de auf eine akustische Reise durch den US-Bundesstaat Illinois. Wir sind die Route 66 gefahren, waren in Springfield, haben uns auf die Spuren von Abraham Lincoln begeben und natürlich auch Chicago besucht. Wir waren bei den Amish-People in Arthur und in der Musik- und Dinosaurierstadt Rockford. 

Weiterlesen...

Der Millenium-Park in Chicago

Ganz stolz ist man in Chicago auf den neuen Millenium-Park. 100.000 Quadratmeter ist er groß. 450 Millionen Dollar hat er gekostet. Eröffnet wurde er Mitte 2004, auf dem Gelände eines stillgelegten Güterbahnhofs.

Weiterlesen...

Der grüne Chicago River am St. Patrick´s Day

Wer nach Chicago kommt, möchte hoch hinaus. Zwar steht seit 1996 nicht mehr das höchste Gebäude der Erde in Chicago. Das höchste der Vereinigten Staaten ist es aber weiterhin. Und der Sears Tower wird es wohl auch noch eine Weile bleiben.

Weiterlesen...

Rockford - die unbekannte Stadt Illinois

Finger heben, wer schon mal etwas von Rockford, Illinois gehört hat. Wohl kaum einer. Die meisten verbinden mit Rockford einen Privatdetektiv, der in seinem Wohnmobil an der Westküste der USA lebt.

Weiterlesen...

Die Hochhäuser Chicagos

Beeindruckend klein kommt man sich auch auf einer Bootstour auf dem Chicago-River vor. Vorbei geht es hautnah an Wolkenkratzern unter historischen Zugbrücken durch. Ein Architekt erläutert einem die Geschichte der Gebäude und die des Flusses.

Weiterlesen...

Chicago: Woher kommt der Name?

Wer nach Chicago mit dem Auto hineinfährt, wird ein Schild das aufs Zentrum verweist, nie sehen. Chicago Downtown  gibt es natürlich, aber Downtown, also die City, die Innenstadt Chicagos wird „The Loop“ genannt. Chicago Loop steht deshalb auch auf den Hinweisschildern der Autobahnen, die nach Chicago führen.

Weiterlesen...

Route 66: 421 Meilen durch Illinois

421 Meilen, 421 Meilen von insgesamt mehr als 2400 Meilen Route 66. 421 Meilen der Straße führen durch Illinois. 421 sehr unterschiedliche Meilen.

Weiterlesen...

Springfield - die Hauptstadt Ilinois´

Auch eine schöne Frage, wie heißt denn die Hauptstadt Illinois? Nein, es ist nicht das große Chicago sondern das vergleichsweise kleine und beschauliche Springfield.

Weiterlesen...

Illinois: Start der Route 66

Die Route 66 ist legendär und so manch einer – vor allem manch ein Mann, hat noch einen Traum: Einmal die Route 66 mit dem Motorrad zu fahren. Vielleicht auch noch mit einer Harley Davidson. In Illinois darf man zudem auch noch ohne Helm fahren, ob man das aber machen sollte, ist eine andere Frage.

Weiterlesen...

US-Bundestaat Illinois: Land of Lincoln

Willkommen im mittleren Westen, in Illinois. Von Cowboys keine Spur. Das ist Farmers Land! Wie sooft in den USA unterscheidet sich das Leben auf dem Land doch deutlich von dem in einer Großstadt wie Chicago.

Weiterlesen...

Filmkulisse Chicago

Selbst wer noch nicht in Chicago war, erkennt Chicago wahrscheinlich. Schließlich wurden unzählige Verfolgungsjagden unter der legendären Hochbahn gedreht. Und so verrucht, wie es in vielen Filmen aussieht, ist es mancherorts in Chicago auch in der Wirklichkeit.

Weiterlesen...

Illinois - Fahrt nach Springfield

Illinois ist in etwa so groß wie Bayern. Also für amerikanische Verhältnisse eher ein kleiner Bundesstaat. Im Nordosten grenzt Illinois an den Michigan-See, im Westen ist der Mississippi River die natürliche Grenze. Auf dem Mississippi können Touren mit Schaufelraddampfern unternommen werden.  Am Fluss liegt auch das kleine Städtchen Galena. Galena konnte sein historisches Gesicht aus der Gründerzeit der USA weitgehend erhalten. Ein Grund dafür ist, dass früher, zu Bergbauzeiten, hier nahezu 40.000 Menschen lebten, während es heute lediglich 3600 sind.

Weiterlesen...

Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber

HolidayRadio.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur.

HolidayRadio.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2013. Alle Rechte vorbehalten.